Was uns aktuell beschäftigt:


Johannes heiratet Anja = ein JA  für´s Leben

JA - wir haben geheiratet. Ein Jahr früher als ursprünglich geplant, gaben wir uns das JA für ein gemeinsames Leben. Johannes Mutter ging es gesundheitlich nicht so gut. Wir hatten Sorge, dass es bald ausgehen könnte, weshalb wir die Hochzeit um ein Jahr vorgezogen haben. Aber - wir bereuen es keines Falls. 

 

Wir hatten ein wunderbares Fest an einem relativ kühlen Herbsttag 2019. Farblich sehr schön aufeinander abgestimmt, erhielten wir das schönste Lob vom Standesbeamten: "Ich hatte schon viele Trauungen. Auch deutsch-niederländische - Aber ich hatte noch nie eine Hochzeit in Orange".

Schritt für Schritt der Zukunft entgegen

 

Schritt für Schritt weiter auf unserem gemeinsamen Weg gehen Johannes und ich.  Manchmal geht es mir fast zu schnell und doch lässt sich die Zeit nicht anhalten.  Gestern erst, so kommt es mir vor, bin ich in den Norden gezogen und doch schon geht die Reise weiter ... Wir haben ein Haus gekauft. Johannes und ich bauen unser Nest aus, wie man bildlich so schön sagt. Aber es ist ein herrlicher Gedanke, gemeinsam in ein Eigenheim zu ziehen.

 

Davor allerdings heißt es noch: ordentlich zupacken. Es gibt viel zu tun!